Elektrolyte gehen durch das tägliche Training, besonders bei heißen Temparaturen verloren. Elektrolytmangel führt zu verminderter Leistung, Wasserverlust, Muskelkrämpfen und/oder hitzebedingter Erschöpfung. Daher ist eine regelmäßige Verabreichung von Elektrolyten für das Wohlbefinden und die optimale athletische Leistung des Pferdes von großer Wichtigkeit.

Anweisungen zum richtigen Gebrauch:

  • Pferde im Training: 80ml täglich zufüttern.
  • Nach einem Rennen oder Wettkampf: 160ml.

Hinweis: Bitte sorgen Sie zu jeder Zeit für frisches Trinkwasser.

SUPERLYTE SYRUP

Bitte wählen Sie eine Option